Golfpark Gudensberg

Golf ausprobieren

Sie wollten Golf schon immer mal ausprobieren?

Dann sind Sie hier genau richtig! Unkompliziert und mit viel Spaß, können Sie bei uns auch ohne Vorkenntnisse einfach mal ein paar Bälle raushauen…

Auf der Driving-Range werden die ersten langen Schläge geübt. Unsere Driving-Range ist mit 300 m Länge und 150 m Breite die größte der Region, aber das ist für die ersten Schläge noch nicht so wichtig. Wichtig aber ist, dass wir mit 36 Matten-Abschlagplätzen (18 davon überdacht) genug Platz für alle haben.

Durch viele gesteckte Fahnen, angelegte Grüns und Bunker auf der Range wird ein praxisnahes Training und ein hoher Spaßfaktor garantiert.

Profi-Tipp: Auf die richtige Technik kommt es an. Ein wichtiges technisches Element ist der Griff! Er ist die einzige Verbindung zwischen uns und dem Schläger und für Distanz ist einzig und allein die Geschwindigkeit im Treffmoment entscheidend und für die Richtung natürlich die Position der Schlagfläche. Beide Faktoren werden unmittelbar von einem guten Golfgriff gesteuert. Daher sollten Sie für einen soliden Einstieg mal einen unserer interessanten Einsteigerkurse besuchen!

Der „Drive-In“-Kurs bereits ab 19,90 €! 60 Minuten mit dem Trainer inkl. Material, Bälle und aller Gebühren. Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Unsere Range ist täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet, montags wegen Pflegearbeiten erst ab 11.00 Uhr.

Überzeugen Sie sich selbst!

REGELKUNDE

Kleine Platzkunde! – „FORE“

Hinweise für Neueinsteiger:

Safety first! Achten Sie auf Ihre Sicherheit und auf die der anderen Spieler auf dem Platz! Der Warnruf beim Golfen lautet: FORE!

  • Achten Sie auf zügiges Spiel, lassen Sie schnellere Spieler ruhig durchspielen
  • Schonen Sie den Platz, damit alle auch lange Zeit was davon haben!
  • Jeder Spieler benötigt ein eigenes Bag (Schlägertasche), das Ausleihen von Schlägern ist bei uns möglich
  • Es darf nicht mit Rangebällen! gespielt werden, diese Trainingsbälle sind ausschließlich für die Driving-Range!
  • Turnschuhe ohne Noppen o. ä. sind Voraussetzung
  • Jeder Spieler benötigt eine Pitchgabel zum Ausbessern von Pitchmarken

Für einen reibungslosen Spielablauf und die Pflege des Platzes müssen diese Vorgaben unbedingt eingehalten werden.

Golfspaß für Alle!