Golfpark Gudensberg

Wintertrainingsstützpunkt Nordhessen

Effektives Training im Wintertrainingsstützpunkt Nordhessen

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken schneller als Golfbälle in einem Wasserhindernis. Wer jetzt aber denkt, die Golfschläger gehören bis März auf den Dachboden, der irrt.

Golfschwünge werden im Winter gemacht – Fitness, Technik und Schwung können gezielt im Winter aufgebaut und erneuert werden. Ohne zeitlichen Druck, kann man über die kommenden Monate mit dem Pro arbeiten.

Und wo ist das besser möglich als im neuen knapp 1000 m² großen Indoorbereich des GolfParkGudensberg? Ein großzügiges Putting-Grün, Trainerboxen mit modernster Bewegungsanalyse, Video-Highspeed-Analyse, Flightscope-System, Putt-Analyse-System Zenio und für die Rundenanalyse im Winter einer der modernsten Golfsimulatoren von AboutGolf.

Ob Autodidakt, im Gruppentraining oder im Einzelunterricht – hier wird jeder ganz individuell auf die kommende Saison vorbereitet.

Auch der Pro-Tour-Spieler Fabian Becker hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit seinem Coach Arne Dickel im Indoorbereich des GolfParkGudensberg auf die Saison vorbereitet.

Durch die kalte Jahreszeit wird man im GolfParkGudensberg von den Teaching Professionals Philipp Oster und Nigel Warren begleitet.

Golfsport

Pro Shop

 Wir fitten ab sofort...

  • TaylorMade
  • Srixon
  • Clevelandgolf
  • WilsonProStaff (Einsteiger)

 Hier geht es zum Shop...

Was ist machbar?

*geöffnet*

  • Driving Range
  • 9 Loch Golfplatz(Startzeit buchen!)
  • Fußballgolf (Startzeit buchen!)
  • Minigolf (Startzeit buchen!)
  • Wedge Range
  • Biergarten
  • ProShop
  • Golfsimulator
  • Flightscope
  • Indoorgolf
  • Puttinggrün
  • obere Pitching Area
  • untere Pitching Area
  • Büro

*gesperrt*

Turnierkalender 2021

Öffnungszeiten

Stand 15.10.2021 13:20 Uhr

Mo - Fr 09 - 20 Uhr*

Sa - So 09 - 18 Uhr*

*Bei Dauerregen/Gewitter können die Zeiten abweichen.

*Driving Range wegen Pflegearbeiten montags erst ab 11.00 Uhr geöffnet

*Buchung Startzeiten online, per APP(Campo) oder telefonisch.